Videos, die weiterhelfen

In den folgenden Videos berichten Menschen über Ihr Leben und ihre Erfahrungen. Weitere Videos helfen, um den Glauben und die Wichtigkeit der Ewigkeitsfrage zu verdeutlichen. 

Videos zu Lebenserfahrungen

Christian – Was kommt nach dem Tod?

„Warum lebe ich eigentlich? und wo werde ich sein, 5 Minuten nach meinem Tod?“ An diesen Fragen blieb ich schon als Kind immer wieder hängen. Christian erzählt wie er durch eine Begnung mit Jesus Christus zum Frieden mit Gott gekommen ist.

Julia – welchen Sinn hat mein Leben?

“Ich hatte schon immer viele Fragen an das Leben. Manchmal kam ich aus dem Grübeln über mich und die Welt gar nicht mehr heraus, bis ich Jesus Christus kennenlernte.” Die Geschichte von Julia und ihre Begegnung mit Gott.

Leid – eine Strafe Gottes?

Geli erlebte gemeinsam mit ihrem Mann viel Leid. Sie bekommen keine Kinder, Helmut einen Schlaganfall. Und trotzdem wissen sie: Gott ist kein strafender, sondern ein liebender Gott. Im Video erzählt Geli, wie sie zu dieser Überzeugung kam.
„Wer mir folgen will, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich täglich und folge mir nach.“ Die Bibel, Lukas 9,23

Joel – Frauen, Alkohol & Party

Aufgewachsen in einem frommen Elternhaus, hatte ich mit 14/15 keine Lust mehr auf die Sache mit Gott. Später spielten Alkohol, Partys, Mädchen eine große Rolle … dann Drogen. Daneben wurde Fußball mein Lebensinhalt. Als ich nach Jahren wieder einmal in einem Gottesdienst landete, hörte ich eine Predigt, in der ich mich mit meinem Lebensstil wiederfand …

Hans-Gerd – Mein Leben im Rausch

Schon mit 13 waren bei ihm und seinen Kumpels Hasch, Bier und harte Sachen angesagt. Sie prügelten sich, brachen in Häuser ein. Dann kam immer dasselbe: Anzeige, Gerichtsverhandlung, Jugendstrafe, Knast. Auch ein schrecklicher Unfall, bei dem einer seiner Kumpels ums Leben kam, brachte ihn nicht zum Umdenken. Durch viele feuchtfröhliche Partys wurde er dann alkoholabhängig. Mit 26 war er total am Ende und vom Suff so aufgeschwemmt, dass er 100 Kilo wog. Ohne den Alk hatte er grausame Entzugserscheinungen. Sein Fazit: “Es war die Hölle.”

Ich habe meinem Vergewaltiger vergeben!

Nachdem sie in ihrem eigenen Zuhause vergewaltigt und dadurch schwanger wurde, brachte Elise eine wunderschöne Tochter zur Welt, die ihr Leben völlig veränderte. Obwohl sie durch eine Vergewaltigung schwanger geworden war, durfte Elise durch das Geschenk eines Kindes erleben, dass Gott gütig ist. Durch die Gnade Gottes konnte sie sogar ihrem Vergewaltiger vergeben. Das bewirkt die Macht von Jesus Christus durch die Erlösung.

Themenvideos zum Glauben

Was sind eigentlich Freikirchen?

Ein Erklärvideo, das die Fragen beantwortet: Was sind eigentlich Freikirchen? Und welche gibt es? Worin unterscheiden sie sich?

Der Messias

Eine Übersicht über den “Messias” von 1. Mose bis zur Offenbarung. Früh in der Bibel wird uns eine seltsame Prophezeiung vorgestellt, dass jemand in der Zukunft kommen wird, der für uns gegen das Böse kämpft. Dieses Motiv vom “Messias” wird im Laufe der biblischen Geschichte immer interessanter und spannender.